Blisterzentrum Bernau

Überschrift: Blisterzentrum Bernau bei Berlin, Brunnenapotheke
Wir freuen uns auf Ihren Anruf 03338 7067627

Patientenindividuelle Verblisterung

Produktion im Blisterzentrum Bernau

Im Zuge der patien­ten­indi­vi­duellen Verblis­terung werden ent­sprechend der ärzt­lichen Ver­ordnung feste, oral ein­zu­nehm­ende Arznei­mittel in Schlauch­blister­tüten für den einzel­nen Patienten in der Regel für den Zeit­raum von einer Woche verpackt.

Die Produktion erfolgt in unserem Blister­zentrum voll­auto­ma­tisiert im klima­ti­sier­ten Rein­raum mit dem Blister­auto­maten JV 400 SL der Firma HD Medi.

Im Anschluß wird die Quali­täts­kontrolle mittels foto­optischer Kontroll­einheit VIZEN JV-VZ10 der Firma HD Medi und manu­eller End­kontrolle aus­geführt.

Qualitätskontrolle Fotooptische Qualitätskontrolle nach dem Verblistern

Die voll­auto­matische Ver­blis­terung gewähr­leistet durch eine scan­gesteuerte, voll­ständige Doku­men­tation vom Waren­eingang bis zum Patienten eine sichere Arznei­mittel­versorgung. Die auf den Schlauch­blister­tüten auf­ge­druckten Infor­ma­tionen ermög­lichen Betreuern und Patien­ten eine ein­deutige Zuordnung der Blister­tüten, der Ein­nahme­zeit­punkte sowie der Medi­kamente.